Bereits vorhandene PDF Dokumente können direkt per SFTP an PDFMAILER Cloud übertragen und zur Zustellung freigegeben werden. Die dazu notwendigen Verbindungsdaten können Sie in den Einstellungen Ihrer PDFMAILER Cloud unter "Einstellungen -> Verbindung -> SFTP" einsehen. Eine Verbindung kann mit jeder Anwendung aufgebaut werden die das SFTP Protokoll unterstützt.


PDF Dokumente die über diesen Weg in PDFMAILER Cloud hochgeladen werden sollen, müssen im Verzeichnis "Upload" abgelegt werden. Nach dem Upload kann es bis zu 10 Min. dauern, bis die hochgeladenen Dokumente verarbeitet wurden und somit in PDFMAILER Cloud sichtbar sind.


Tritt bei der Verarbeitung ein Fehler auf, der dafür sorgt dass ein PDF nicht von PDFMAILER Cloud verarbeitet werden kann, wird das PDF zusammen mit einem Fehlerprotokoll in das Verzeichnis "Error" verschoben.


Die Art wie Dokumente über PDFMAILER Cloud zugestellt werden sollen (und weitere Optionen) können über die Definition des Dateinamens gesteuert werden. D.h. alle Einstellungen und Optionen können dem Dokument über einen Parameter im Dateinamen mitgegeben werden.


Folgende Parameter sind möglich:


recipient - Die E-Mail Adresse des Empfängers zur digitalen Zustellung

countrycode - Der ISO Ländercode der Empfängeradresse bei der postalischen Zustellung

coloroption - Farbdruck (1) / SW Druck (0)

duplexoption - Duplex (1) / Simpex (0)

unfolded - Ungefaltet als C4 (1) / automatisch (0)

emailoption - Zustellung als E-Mail Anhang (1) / Zustellung ohne E-Mail 0)

product - Produkt Code

region - Regional ID

email - ID des zu verwendeten E-Mail Templates

stamp - ID der Freimachung


Der Dateinamen muss dann (je nach verwendeter Option) wie folgend aufgebaut sein:

%[recipient]%[countrycode]%[coloroption]%[duplexoption]%[unfolded]%[emailoption]%[product]%[region]%[email]%[stamp]%Filename.pdf


Hier ein paar einfache Beispiel.


Dokument per Post versenden, innerhalb Deutschlands, Druck ohne Farbe:

%%DE%0%Filename.pdf

Dokument per Post versenden, nach Österreich, in Farbe:

%%AT%1%Filename.pdf

Dokument Digital zustellen, zum Download:

email@domain.tld%Filename.pdf